“Kinderfreundlichkeit sollte nicht nur ein Schlagwort im Werbeprospekt sein“

 

Neue Vereinsgründung auf Juist

Wir haben einen neuen Verein zur Förderung und Schutz unserer Kinder und Jugend auf Juist gegründet.

 

„Kinner un Lü e.V.“ setzt sich zum Ziel, Einrichtungen für Kinder und Jugendliche zu fördern. Juister Kindern soll mehr geboten werden; wir würden zum Jugendtreff, zu verschiedenen Workshops und Projektwochen einladen.

 

Wußten Sie schon, daß der Kinderspielplatz im Ostdorf abgebaut ist? Dann werden Sie sich bestimmt auch die Frage gestellt haben, wo jetzt unsere Kinder und auch die Gästekinder spielen können.

 

Die Pläne für einen neuen Spielplatz im Zwischendeichgelände am alten Bahnhof liegen vor. Doch das Geld für die Realisierung fehlt. Deshalb machen wir den Anfang. Wir sammeln Gelder und Ideen, damit unsere Kinder im nächsten Jahr auch im Ort einen Spielplatz haben.

 

Wir zählen auf IHRE Unterstützung und würden uns über eine Spende sehr freuen. Ebenfalls kann jeder bei uns Mitglied werden, um so die Interessen und das Wohl unserer Kinder zu fördern. Unser Verein ist gemeinnützig, d.h. der Verein ist selbstlos tätig und alle Gelder werden ausschließlich für Projekte verwendet.

 

 

Kein Problem wird gelöst,

wenn wir träge darauf warten,

dass sich andere darum kümmern

Martin Luther King

 

Ihr Gem. Verein zur Förderung und Schutz

unserer Kinder und Jugend„Kinner un Lü e.V.“

2011
- Haussammlung zur Unterstützung der Vereinskasse 
- Spende vom Musikfestival - so konnten Judo-, Mal-, Tanz- und Theaterkurse weiterhin unterstützt werden- Weihnachtsfeier mit Lesung des Autoren Erwin Hilbert aus seinem Buch „Eduard Kratzfuss“- Weihnachtssession mit der Band Soulwave zugunsten des Vereins- Personalwechsel beim TREFF.PUNKT.FAMILIE, Ulrike Karmeniw übernahm als Sozialarbeiterin die Beratungen

2010
- gefördert vom Amt für Kinder, Jugend und Familie des LK-Aurich 
konnte unter Trägerschaft von Kinner un Lü e.V. das Projekt „TREFF.PUNKT.FAMILIE“ ins Leben gerufen werden. Die Diplom-Sozialpädagogin Heike Forberger übernahm die Beratung und Vermittlung zu weiterführenden Hilfen bei Problemen in der Familie.- 4 x Tanz- und Theaterkurse mit Nelia Nusch- Workshop mit Maler Friedrich Fäsing- im September wurden die ersten Judo Gürtel-Prüfungen abgelegt- im Oktober Aufführung des Tanztheaters „Das Superteam“

2009
- Antrag von Kinner un Lü e.V. an Bürgermeister und Rat zusammen mit Vereinen, Kirchengemeindevertretern am „Runden Tisch“ eine Finanzierung von betreuter Jugendarbeit in Gemeinde eigenen Räumen mit einem Zuschuss für die Jugendförderung beim Landkreis Aurich zu erreichen- im Mai sangen Juister Kinder beim Auftritt des Juister Gospelchors mit- im Juni und September fanden Judokurse mit Steffen Knipp statt- 1. Malworkshop im Sommer mit dem Maler Friedrich Fäsing- 4 x im Jahr Tanz- und Theaterkurse mit Nelia Nusch 

2008
Tanzkurs im Januar mit Frau Nusch
Tanzkurs in den Osterferien mit Frau Nusch
großer Zeitungsartikel über unsere Vereinsarbeit im Ostfriesischen Kurier
Tanzkurs und NEU Schauspielkurs im Sommer
Abfrage - Hausaufgabenbetreuung
Judo Kurs ab Mai regelmäßig jeden Freitag in der Turhalle 6-14 Jahre


2007
Tanzkurse im Juli und Sept. 2007
Spiel- und Sportfest am Leuchtturm mit Hüpfburgen, Spielstationen uvm.
Märchenerzähler vormittags im Kindergarten
Strandkrabbenpass
Mithilfe beim Erntedankfest
Infoabend mit Herrn Ritter "Rauchen pro und contra" im AWO-Raum


2006
2. Ferienpassaktion für Juister Kinder
einschl. Aikido Kurs
Kleines Spielpaltzfest am 6.09.2006 mit Hüpfburg, Flohmarkt, Spiele...
Mithilfe beim Erntedankfest
Neustart des Jugendraumes mit Hilfe der AWO, Heimatvereines, Juist-Stiftung, Juister Kirchen und Gemeinde Juist


2005

Zwei neue Hüpfburgen wurden angeschafft
Mithilfe beim Erntedankfest
Fahrtkostenzuschuß "Treffen der Bossler- Kinder auf Norderney"
Infoveranstaltung im Jugendraum "Rauchen Pro & Contra" mit Herrn Ritter
PRO-filma Nord aus Norden und Kinner un Lü drehen einen Film auf Juist


2004
Bosseln mit den Norderneyern und Juister Kindern zum Flugplatz
1. Vortrag mit Herrn Ritter über "Alkohol & Co."
1. Ferienpassaktion auf Juist
1. Welturaufführung des Musicals "Wiegand Wattwurm"
Einweihung des Kleinkinderspielplatzes "Bambi"
1. Tanz-Sommer mit  Nelia Nusch
Erstellung der Broschüre mit der JUBI "Jugendarbeit auf Juist"
Mithilfe beim Erntedankfest
Anträge und Unterschriftenübergabe "Jugendhaus OT-Lager"


2003

Mithilfe beim Kindergartenfest und Erntedankfest mit unserer Hüpfburg, Schminken und weiteren Aktivitäten
Treffen der Jugendvertreter im Rathaus
Weihnachtsfeier in der JUBI
Mithilfe '"Tag der offenen Tür" in der JUBI mit der Hüpfburg, Schminken, Waffel backen...


2002

Ferienworkshop "Ballett und Jazzdance" mit Frau Bayer
Kinderkleider-Sammlung für das Norder Krankenhaus


2001

Großes Kinderspielplatzfest
Spende für die Augenopferation der kleinen Klara
Ballettkurs mit Frau Bayer


2000

Anschaffung neuer Spielsachen für den Kinderspielraum im "H.des Kurgastes"
Spende an die Interessengemeinschaft Loog für neue Spielgeräte


1999

2. Kinderspielplatzfest
Eröffnung des Jugendraumes im Dorfgemeinschaftshaus


1998

Haussammlung für den geplanten Spielplatz
1. Spielplatzfest


1997
Wintertreff im Glühweingarten bei Kakao, Glühwein und Musik